Container Terminal Doesburg ein effizienter transport ihrer seecontainer über binnenschiffahrt

Der Container Terminal Doesburg bietet alle benötigten Einrichtungen und Dienstleistungen zum Transport von Frischprodukten in Reefers

Container Terminal Doesburg ist im Osten der Niederlande einer der wichtigsten Terminals für den Import und Export von Kühl- und Gefrierladungen in Reefer-Containern. Der Terminal ist vollständig für alle Arten an gekühlten Waren ausgestattet. Wir verfügen über weitreichende Erfahrungen im Bereich vom Transport von u.a. Gemüse, Fisch und Fleisch. Im Terminal wird die Temperatur der Reefers eingestellt und kontrolliert. Des Weiteren führen wir auch die Pre-Trip-Inspektionen aus, sodass Ihre Waren gut vorbereitet transportiert werden und Ihre Kühl- oder Gefrierladung schnell und unter optimalen Bedingungen zu Ihrem Kunden gelangt.

 

In Verbindung mit den Transportmöglichkeiten über den Wasserweg, per Zug, Straßennetz und ein eigenes Warehouse ist CTD der strategische Partner für Kühltransporte. Vor allem der strategische Standort von dem Container Terminal bietet zusätzlich eine ideale Verbindung zum Hinterland. Indem Aktivitäten weiter geclustert werden, entsteht eine Synergie und können noch bessere intermodale, nachhaltige Verbindungen mit europäischen Endbestimmungen realisiert werden.

 

Praxis-Case: Aviko entscheidet sich für die Binnenschifffahrt mit CTD

Aviko begann im Jahr 2012 mit dem Transport von Tiefkühlkartoffelprodukten über den Wasserweg nach Rotterdam. Aufgrund des starken Wachstums wurden Standorte hinzugefügt, die nicht an Wasserwegen lagen und somit für die Binnenschifffahrt nicht automatisch interessant erschienen. Jedoch konnte Container Terminal Doesburg verschlossene Türen öffnen. Aviko hat die Business-Cases erneut berechnet und so erschien es mit Doesburg wieder interessant, um Container über den Wasserweg zu transportieren. Sowohl die Import als auch die Export Flows werden nun über Doesburg abgehandelt. Die Binnenschifffahrt ist mittlerweile ein fester Bestandteil des Supply Chains. Außer dem Standort und der Nähe zu einem Terminal sind auch die Bearbeitungszeit (Free time) und das weitere Vorausplanen für Aviko von entscheidender Wichtigkeit. Dabei wird substantiell am CO2 Footprint gespart und wird die zunehmende Straßenverstopfung entlastet! 

Reefer

  

Übrige Dienstleistungen für Ihren Reefer-Transport

  • Anschließen und Einstellen der Temperatur
  • Monitoring & Berichterstattung
  • Cleaning und Reparatur der Reefers
  • Pre-Trip Inspektionen
  • Möglichkeit zur Transportregelung mit Gen-Set-Generatoren

Sind Sie neugierig geworden, wie wir Ihren Reefer-Transport gestalten können?

Unsere Spezialisten helfen Ihnen gerne mit Ihrem Reefer-Transport. Sie können uns jederzeit kontaktieren.